Dunkle Wolken über dem Clean-Energy-Sektor

Aus erneuerbaren Energien wie Sonne und Wind wird Energie gewonnen, die kaum CO2-Emissionen ausstösst. Trotz dieser Vorteile haben die Clean-Energy-Aktien in den letzten zweieinhalb Jahren enorm an Wert eingebüsst. Ein übertriebener Hype, Inflation, höhere Zinsen und nicht zuletzt die Konkurrenz aus China haben dem Clean-Energy-Sektor zugesetzt.

Weiterlesen

So halten Sie Ihre Familienfinanzen im Griff

Familiengründung oder das erste gemeinsame Zuhause: Das sind grosse Schritte, welche die persönlichen Lebensumstände verändern. Gleichzeitig ändern sich auch die finanziellen Verhältnisse. Mit diesen vier Punkten halten Sie die Familienfinanzen im Griff.

Weiterlesen

Das Unikum der japanischen Geldpolitik

Nicht überall auf der Welt ist die Negativzinsphase Geschichte. Trotz überschiessender Inflation bleibt die Geldpolitik der japanischen Zentralbank ultraexpansiv. Erreichen möchte die japanische Notenbank damit einen Paradigmenwechsel: von einem deflationären Umfeld zu einer vom Lohnwachstum gestützten Inflation, die den privaten Konsum ankurbelt. Bisher sind die Ergebnisse mager und der Yen ist schwach wie nie zuvor.

Weiterlesen
Experte für den Bankensektor Schweiz: Prof. Andreas Dietrich, IFZ Institut für Finanzdienstleistungen ZugExperte für den Bankensektor Schweiz: Prof. Andreas Dietrich, IFZ Institut für Finanzdienstleistungen Zug

Bankensektor Schweiz: «Der Kuchen wird neu verteilt»

Die Übernahme der Credit Suisse durch die UBS und die wachsende Zahl an Digitalbanken bewegen den Bankensektor und beschäftigen die Schweizer Bevölkerung. Finanzprofessor Andreas Dietrich ordnet die Ereignisse ein und blickt dabei auch auf geopolitische Herausforderungen, die Inflation und die wachsenden Konjunkturrisiken. 

Weiterlesen

Der britische Arbeitsmarkt erschwert die Inflationsbekämpfung

Die britische Wirtschaft befindet sich in einer herausfordernden Phase. Strukturelle und konjunkturelle Faktoren belasten das Wirtschaftswachstum und die Britinnen und Briten sind einer der höchsten Teuerungen Europas ausgesetzt. Dank der Lohnerhöhungen ist der private Konsum noch nicht eingebrochen – auf Kosten einer Preis-Lohn-Spirale.

Weiterlesen

Fast-Fashion: Ein Zukunftsmodell?

Fast-Fashion hat sich in den letzten Jahren bei uns etabliert. Kollektionen wechseln ständig und die Preise sind attraktiv. Wir kaufen immer mehr Kleider. Unser Kaufverhalten hat negative Auswirkungen auf die Umwelt. So verursacht der Kleiderkonsum mehr CO2-Emissionen als der weltweite Flug- und Schiffverkehr zusammen.

Weiterlesen

Immobilienunternehmen sind gefordert: Standort, Pricing und Ausstattung müssen stimmen

Die Nachfrage auf dem Schweizer Büromarkt bleibt in zentralen Lagen stark und stabil. Gestützt wird sie von den Branchen Medizin, Biotech, Pharma, Bildung sowie Informations- und Kommunikationstechnologie. Gleichzeitig steigen die Ansprüche an die Vermieter für zielgruppengerechte Angebote. Das zeigt die Sommerumfrage 2023 der Migros-Bank-Tochtergesellschaft CSL Immobilien AG.

Weiterlesen