Die Migros Bank reduziert die zyklische Ausrichtung der Allokation leicht

Die Migros Bank blickt mit Zuversicht ins kommende Anlagejahr, reduziert jedoch angesichts zunehmender Risiken die zyklische Ausrichtung ihrer taktischen Asset Allocation leicht. Die Übergewichtung bei Aktien wird zugunsten der Alternativen Anlagen reduziert, Obligationen bleiben deutlich untergewichtet.

Weiterlesen

Klein, aber oho

«Elefanten galoppieren nicht», lautet eine Börsenweisheit. Mit anderen Worten: Einem kleinem Unternehmen fällt es einfacher, seine Umsatzgrösse zu verdoppeln, als einem Grosskonzern. Das schnellere Wachstumstempo spiegelt sich auch in der Aktienperformance. Über einen langen Zeitraum, so belegen Studien, verzeichnen Titel von Unternehmen mit kleiner Marktkapitalisierung (Small Cap) eine überdurchschnittliche Kursentwicklung.

Weiterlesen

Wie sieht der Return on Investment bei Spielertransfers aus?

Der im Sommer über die Bühne gegangene Transfer von Fussballstar Neymar vom FC Barcelona zu PSG für 222 Millionen Euro lanciert die Diskussion über horrende Ablösesummen im Fussball aufs Neue. Die immer höheren Ausgaben für Gehälter und Transfers, die «König Fussball» verursacht, sollten dank Financial Fairplay im Verhältnis zu den Einnahmen der betroffenen Fussballclubs stehen. Aber wie sieht es eigentlich mit dem Return on Investment bei solchen Transfers aus?

Weiterlesen