Festhypotheken ab sofort noch günstiger bei der Migros Bank

Die Zinsen sind tief. Und die Migros Bank geht noch tiefer. Auf Festhypotheken für selbstbewohntes Wohneigentum gibt die Migros Bank per sofort eine Zinsreduktion von bis zu 0,4 Prozent pro Jahr.

Hypothekarfinanzierungen von selbstgenutztem Wohneigentum werden jetzt noch attraktiver. Auf zwei- bis fünfjährigen Festhypotheken erhalten Sie eine Zinsreduktion von 0,1 Prozent, wenn Sie als Kundin und Kunde der Migros Bank Ihre bestehende Hypothekarfinanzierung verlängern oder aufstocken. Und dies unabhängig davon, ob Sie den Vertrag über Ihren Kundenbetreuer oder online abschliessen. Voraussetzung ist einfach, dass das Finanzierungsvolumen mindestens 300 000 Franken beträgt.

Profitieren Sie zusätzlich als Ersterwerber und Neukunde

Sie finanzieren als Kundin und Kunde der Migros Bank erstmals Wohneigentum, oder Sie kommen neu zu uns? Dann erhöht sich Ihre Preisreduktion von 0,1 Prozent um weitere 0,15 Prozent, die wir in Form unserer Start-Vergünstigung auf allen Festhypotheken offerieren (siehe Tabelle). Mit anderen Worten: Sie zahlen für jedes Jahr Laufzeit Ihrer zwei- bis fünfjährigen Festhypothek 0,25 Prozent weniger Zins.

So sichern Sie sich eine Zinsreduktion von 0,4 Prozent

Erfüllt Ihr Objekt die Energieeffizienzkriterien der Minergie– oder spezifischer GEAK-Ökostandards? Dann sparen Sie nicht nur Energie, sondern zusätzlich Zinsen. In diesem Fall vergrössert sich nämlich Ihre Zinsreduktion um weitere 0,15 Prozent. Das heisst, als Ersterwerber bzw. als Neukunde bezahlen Sie insgesamt 0,4 Prozent weniger Zinsen pro Jahr auf zwei- bis fünfjährigen Festhypotheken.
Zusätzlich übernehmen wir bei Objekten mit Minergie-Zertifikat oder GEAK-Energienachweis die Zertifizierungskosten in der Höhe von bis zu 2000 Franken. Und noch ein Vorteil: Für die finanzielle Tragbarkeit Ihrer Hypothek rechnen wir nur mit 0,5 Prozent Nebenkosten vom Objektwert statt mit den sonst üblichen 0,7 Prozent.

Fixieren Sie heute Ihre Zinsen für morgen – ohne Aufpreis

Sie benötigen die Finanzierung erst innerhalb der nächsten zwölf Monate? Kein Problem: Fixieren Sie schon heute Ihre Konditionen für morgen. Ohne Aufpreis erhalten Sie die Zinssätze Ihrer Festhypothek mit bis zu zwölf Monaten Vorlauf.

Mehr zur aktuellen Zinsreduktion finden Sie hier.

Profitieren Sie von bis zu 0,4% Zinsreduktion
Aktuelle Reduktion für alle Geschäftsfälle (Erstfinanzierungen,
Ablösungen, Erhöhungen, Verlängerungen)*
0,10%
Start-Vergünstigung für Erstfinanzierung oder Ablösung**+0,15%
Eco-Vergünstigung für Objekt mit Minergie- oder GEAK-Standard+0,15%
Zinsreduktion mit Eco-Start-Vergünstigung0,40%
* für zwei- bis fünfjährige Festhypotheken mit einem Finanzierungsvolumen von mindestens 300 000 Franken
** für alle Festhypotheken, unabhängig von Laufzeit und Mindestsumme
Das Angebot gilt für selbst bewohntes Wohneigentum

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar zu Festhypotheken ab sofort noch günstiger bei der Migros Bank

  1. Guten Abend meine Damen und Herren
    Als Langzeitkunde habe ich meine Hypothek per 31.12.2018 gekündigt.
    Da alte und neue Kunden leider nicht gleich behandelt werden. Siehe meine Verhandlungen mit Bern.
    Schade, trotz Lieferung von neuen Kunden ist es jetzt so und weitere Diskussionen
    überflüssig.
    Gleichwohl freundliche Grüsse.

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir sind an einer offenen Diskussion in den Kommentaren interessiert. Die Kommentare sollen jedoch einen fachlichen Bezug zum Beitragsthema haben. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder