Die «bekannte Unbekannte»

Das Corona-Virus ist noch lange nicht verschwunden. Lässt sich aber die Ausbreitung einigermassen unter Kontrolle halten, dürfte die Weltwirtschaft das Schlimmste hinter sich haben. Die Konjunkturerholung wird jedoch mühsam und langwierig. Eine Rückkehr zum Vor-Pandemie-Niveau zeichnet sich nicht vor 2022 ab – auch in der Schweiz nicht.

Weiterlesen

«Wir stehen zu unseren Kunden»

Die Schweizer Wirtschaft wird aufgrund der Corona-Krise eine scharfe Rezession durchlaufen. Solange die Pandemie nicht nachhaltig eingedämmt ist, «fahren Unternehmen auf Sicht», sagt Bernd Geisenberger, Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter Firmenkunden der Migros Bank. Schweizer Unternehmen seien indes sehr innovativ, kosteneffizient und gut aufgestellt. Solche Tugenden helfen in der Wirtschaftskrise.

Weiterlesen

Wie geht es nach dem EU-Austritt Grossbritanniens weiter?

Grossbritannien verlässt Ende Januar die Europäische Union. In einer Übergangsphase bis Ende 2020 bleibt zunächst fast alles beim Alten, da London und Brüssel ein möglichst umfassendes Freihandelsabkommen aushandeln wollen. Ende Dezember könnten jedoch grosse Veränderungen anstehen, wenn die Übergangsfrist ausläuft.

Weiterlesen