«Aktien bleiben top, Bonds neigen zum Flop»

An den Weltbörsen gab es zuletzt deutliche Kursrücksetzer. Neigt sich die Aktienhausse ihrem Ende zu? «Die Märkte können der Realwirtschaft nicht unendlich davonrennen, besonders jetzt nicht, wo die Zentralbanken die monetäre Unterstützung schrittweise zurücknehmen», sagt Christoph Sax, Chefökonom der Migros Bank, im Interview mit der Schweizer Anlegerzeitung «Finanz und Wirtschaft».

Weiterlesen

Die Migros Bank bleibt zuversichtlich

Auch für das Schlussquartal hält die Migros Bank an ihrer leicht zyklischen Ausrichtung fest. Die Weltwirtschaft befindet sich weiterhin auf Wachstumskurs, und die soliden Unternehmensergebnisse unterstützen die Aktienmärkte. Im Herbst dürfte die Politik angesichts der Zwischenwahlen in den USA und der Budgetverhandlungen in Italien wieder vermehrt in den Mittelpunkt rücken.

Weiterlesen

Die Leiden eines erfolgreichen Anlegers

Hätten Sie 1988 zu Jahresbeginn 100 000 Franken in den Swiss Performance Index (SPI) investiert, so wären Sie heute Millionär. Genauer gesagt, Ihre Anlage wäre jetzt 1 224 610 Franken (Stand 4. April 2018) wert. Denn der SPI ist über die vergangenen 30 Jahre auf mehr als das Zwölffache gestiegen. Sie führten als Anleger also ein unbekümmertes Investorenleben?

Weiterlesen