Schweizer Wirtschaft: An Schwung verloren

Nach ihrer Blüte im letzten Jahr verliert die Schweizer Wirtschaft 2019 an Strahlkraft. Erreichte sie 2018 ein reales BIP-Wachstum von 2,5 Prozent, dürften es dieses Jahr nur noch 1,1 Prozent sein. Zu diesem Schluss kommt eine Studie der Migros Bank in Zusammenarbeit mit dem Basler Wirtschaftsforschungsinstitut BAK Economics.

Weiterlesen

Geldsegen aus dem Ausland

Migranten haben 2018 so viel Geld in ihre Heimat überwiesen wie noch nie. Die Schweiz ist eines der wichtigsten Ursprungsländer dieser Rücküberweisungen. Für viele Entwicklungsländer sind Rimessen inzwischen die wichtigste Devisenquelle.

Weiterlesen

Langfristig Anlegen zahlt sich aus

Aktien sind zu riskant, die Börse ist ein Casino – aus diesen oder anderen Gründen sehen viele Schweizer Haushalte von Aktienanlagen ab. Ihr Erspartes deponieren sie vielfach lieber auf einem Sparkonto. Dadurch verpassen sie auf lange Sicht aber ein erhebliches Renditepotenzial.

Weiterlesen

«Die Rezessionsängste sind übertrieben»

Die US-Notenbank will von weiteren Zinsschritten im laufenden Jahr absehen, die Europäische Zentralbank hat eine Zinserhöhung abermals vertagt. Die schwächelnde Weltwirtschaft beunruhigt dennoch viele Anleger. Unser Chefökonom Christoph Sax erklärt im Interview, worauf Investoren jetzt achten müssen.

Weiterlesen

Der verflixte Montag

Montagmorgen, der Wecker reisst Sie aus dem Schlaf. Am liebsten möchten Sie weiterschlafen. Doch eine neue Arbeitswoche steht an. Unter der Morgendusche denken Sie an den bevorstehenden Arbeitalltag, während im Radio der Achtzigerjahre-Hit «Manic Monday» läuft. Ihre Laune bessert sich keineswegs. Der klassische Montagmorgen-Blues. Auch der Schweizer Börse gelingt der Start in die Handelswoche nur mittelprächtig.

Weiterlesen

Weshalb an Obligationen festhalten?

Die Renditen von Staatsanleihen in Ländern wie Deutschland, Grossbritannien oder der Schweiz notieren weiterhin nahe historischer Tiefststände. Viele Anleger fragen sich daher womöglich, weshalb sie an festverzinslichen Anlagen festhalten sollen. Trotz Tiefzinsumfeld spielen qualitativ hochwertige Obligationen in einem gut diversifizierten Portfolio nach wie vor eine wichtige Rolle.

Weiterlesen